Zeitformen Englisch – English Tenses

Wie es auch im deutschen und in fast jeder Sprache der Fall ist, gibt es auch im englischen verschiedene Zeitformen, um die Handlung einer Tat in einen gewissen Kontext zu setzen. Spricht man beispielsweise im hier und jetzt, ist da „Simple Present“ die perfekte Wahl. Mit dem „Simple Present“ kann man nämlich ausdrücken, dass eine Tat genau in diesem Moment besteht und beständig ist, um den weiteren Zukunftsverlauf zu beschreiben.

Simple Present

Die Gegenwartsform in der englischen Grammatik wird immer mit dem Infinitiv eines Verbes gebildet. Bei he/she und it kommt dann noch ein „s“ an das Verb. Demnach gibt es auch verschiedene Signalwörter, um das Simple Present darzustellen. „Everyday, sometimes oder always“ sollen nur einige der vielen Wörter sein, auf die zu achten ist. Als Übung dient das Einsetzen neuer Verben in die Beschreibung der folgenden Zeitformen. Hier die Übung der Zeitformen in Englisch.

Pos.
1st Pers. Sg. I work
3rd Pers. Sg. He/She/It works.

Neg
1st Pers. Sg. I don´t work.
3rd Pers. Sg. It doesn´t work.

Present Progressive
Die fortschreitende Gegenwart wird immer mit einer Form von „(to) be“ gebildet, um auszudrücken, dass die Aktion noch nicht ganz abgeschlossen ist.
Pos.
1st Pers. Sg. I´m working.
1st Pers. Pl. We are working.
Neg.
1st Pers. Sg. I´m not working.
1st Pers. Pl. We aren´t working.

Simple Past
Die Vergangenheitsform wird bei den Engländern mit der zweiten Form des Verbs gebildet. Hier wird eine bereits abgeschlossene Aktion besprochen. Die Vergangenheit wird mit did gebildet.
Pos.
1st Pers. Sg. I worked.
1st Pers. Pl. We worked.
Neg.
1st Pers. Sg. I didn´t work.
1st Pers. Pl. We didn´t work.

Past Progressive
In der fortschreitenden Form der Vergangenheit wird etwas beschrieben, das noch nicht aufgehört hat – also noch veränderbar sein kann. Die Bildung funktioniert mit was/were + inf. + -ing .
Pos.

1st Pers. Sg. I was working.
1st Pers. Pl. We were working
Neg.
1st Pers. Sg. I wasn´t working.
1st Pers. Pl. We weren´t working.

Present Perfect
Etwas bereits in der Vergangenheit beendetes beschreibt man mit dem Present Perfect mit have/has.
Pos.
1st Pers. Sg. I have worked.
1st Pers. Pl. We have worked.
Neg.
1st Pers. Sg. I haven´t worked.
1st Pers. Pl. We haven´t worked.

Will-Future
Vorhersagen über die Zukunft geschehen in der Zukunft mit will und dem Infinitiv.
Pos.
1st Pers. Sg. I will work.
1st Pers. Pl. We will work.
Neg.
1st Pers. Sg. I won´t work.
1st Pers. Pl. We won´t work.

zeitformen englisch übungen zeitformen englisch übungen

Author: Trude Eder